Loading...

Verordnung

G.A.A.C. 2007 VERONAMARATHON ASD und VERONAMARATHON EVENTI organisieren, in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Veronas, den 16. VERONAMARATHON.

Der Wettkampf ist in den internationalen Programme eingefügt:

IAAF (International Association Athletics Federation)

AIMS (Association of International Marathons and Distance Races)

FIDAL (Federazione Italiana di Atletica Leggera)

 

DATUM UND UHRZEIT: Sonntag, den 19. November 2017, Verona

START: 9:00 Uhr- Piazza Bra (Vr)

ZIEL: Piazza Bra

EXPO: Piazza Bra

ZEITLIMIT: 6 Stunden

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

ATHLETEN MIT WOHNSITZ IN ITALIEN

Auf Basis der von der FIDAL erlassenen Normen für die Organisation der Veranstaltungen können in Italien ansässige Wettkämpfer teilnehmen, die das 20. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Veranstaltung vollendet haben und die zu einem der folgenden Kategorien gehören:

– Athleten, die für das Jahr 2017 bei einem der FIDAL angeschlossenen Verein eingetragen sind.

– Athleten, die in Besitz der Runcard und einer ärztlichen Tauglichkeitbescheinigung für Leistungssport für die Leichtathletik spezifisch sind.

– Athleten, die bei einer Sportbehörde (Abt. Leichtathletik) eingeschrieben sind, in Besitz der Runcard- EPS.

ATHLETEN MIT KEINEM WOHNSITZ IN ITALIEN

In Italien nicht-ansässige Wettkämpfer können teilnehmen, die das 20. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Veranstaltung vollendet haben und die zu einem der folgenden Kategorien gehören:

  • Athleten, die bei einem des Leichtathletikauslandsverbands angeschlossenen und von der IAAF anerkannten Sportverein Mitglied sind.
  • Athleten in Besitz einer Runcard (gültig als sportliche Versicherung und Wettkampferlaubnis) und einer ärztlichen Tauglichkeitbescheinigung für Leistungssport für die Leichtathletik. Die Karte kann online auf die Seiten www.fidal.it oder www.runcard.com unterschrieben werden.

ANMELDUNGSBEDINGUNGEN

Ausschließlich ONLINE auf der Seite www.veronamarathoneventi.com

Man kann sich ab dem 11. FEBRUAR 2017 anmelden.

—> AM TAG DES WETTKAMPFES WERDEN KEINE NEUEN ANMELDUNGEN VORGENOMMEN

ANMELDUNGSBEITRÄGE

Der Preis des Anmeldungsbeitrags steigt mit der Zahl der Teilnehmer, wie folgt:

– Bis zum 500 Teilnehmer –> € 25,00

– von 501 bis zum 1.000 –> € 30,00

– von 1.001 bis zum 1.500 –> € 35,00

– von 1.501 bis zum 2.000 –> € 40,00

– von 2.001 bis zum 2.750 –> € 45,00

– von 2.751 bis zum 4.000 –> € 50,00

 

Die Zahlung kann entweder durch Überweisung oder Paypal ausgeführt werden.

Die Online Anmeldungen sind bis zum 16. November möglich.

Man kann sich auch beim EXPO Verona Marathon auf dem AGSM Forum Piazzale Azzurri d’Italia zum Preis von 60,00 € an den folgenden Tagen einschreiben:

– Freitag, den 17. November von 15:00 bis 20:00 Uhr

– Samstag, den 18. November von 10:00 bis 20:00 Uhr

WAS ENTÄHLT DIE ANMELDEGEBUEHR?

  1. Laufshirt
  2. Medaille
  3. Medizinische Versorgung
  4. Versicherung
  5. Zeitmessung
  6. Verpflegung und nasse Schwämme
  7. Dusch- und Umkleidemöglichkeiten
  8. Pacemaker-Service
  9. Teilnahmebescheinigung
  10. Kleideraufbewahrung

ÜBERPRÜFUNG DER ANMELDUNG

Wie kannst du deine Anmeldung überprüfen?

DAS IST SEHR EINFACH! Folge diesem link  und gib deinen Nachnamen ein.

Das BESTÄTIGUNGSSCHREIBEN wird 5 Tage vor dem Event zur Verfügung stehen.

ABHOLUNG DER STARTNUMMER

Die Startnummer wird nach Vorlage des Anmeldebestätigungsschreibens übergeben, das von veronamarathoneventi.com an jeden Teilnehmer geschickt wird..

Die Startnummer kann bei der EXPO beim AGSM-Forum PALASPORT an der Piazzale Azzurri D’Italia am

  • Freitag, den 17. November 2017 von 15:00 bis 20:00 Uhr,
  • Samstag , den 18. November 2017 von 10:00 bis 20:00 Uhr,
  • Sonntag, den 19. November 2017 von 7.00 bis 8:00 Uhr

ABSAGE UND RÜCKERSTATTUNG DES TEILNEHMERBEITRAGS

Im Falle von Nichtteilnahme am Wettkampf werden die Einschreibegebühren nicht erstattet.

Dennoch werden dem Athleten, der nicht an dem Wettkampf teilnehmen konnte, zwei Alternativen angeboten:

  • Übertragung der Anmeldung auf den Veronamarathon 2018 nach vorheriger Bezahlung eines Zuschlags in Höhe von 10,00 Euro für Verwaltungskosten und nach vorheriger schriftlicher Mitteilung bis zum 5. November 2017
  • Übertragung der Anmeldung für Veronamarathon 2017 auf eine andere Person nach vorheriger Bezahlung eines Zuschlags in Höhe von 10,00 Euro für Verwaltungskosten und nach vorheriger schriftlicher Mitteilung bis zum 5. November 2017. Die eingeschriebene Ersatzperson muss alle persönlichen Informationen bezüglich seines Mitgliedsausweises angeben so als würde es sich um eine neue Anmeldung handeln. Danach wird eine neue verfügbare Startnummer übergegeben.

ZEITLIMIT

Das Zeitlimit ist 6 Stunden.

Die Athleten, die langsamer als 8’30” per Km laufen, müssen die Straßenverkehrsordnung beachten.

TIMING E CHIP

Die Zeitmessung erfolgt von TDS- Time Data Service- mit einem Microchip, der auch die effektive Laufzeit erfasst.

Der Chip ist streng personenbezogen und darf keinem anderen Athleten übertragen werden.

Es werden mehrere Zwischenzeiten für jeden Läufer gemessen, damit die Ergebnisliste aufgesetzt werden kann.

Der Chip wird an der Rückseite der Startnummer befestigt und darf auf keinen Fall entfernt werden, andernfalls wird der Teilnehmer von der Ergebnisliste ausgeschlossen.

Der Chip muss am Ende des Wettkampfes zurückgegeben werden. Die Nichtrückgabe setzt eine Zahlung von 25,00 Euro voraus.

VERPFLEGUNG

  • Unter 02:34:59                            ABSPERRUNG GOLD
  • Von 02:35:00 bis 02:59:59       ABSPERRUNG WEISS
  • Von 03:00:00 bis 03:45:00      ABSPERRUNG BLAU
  • Von 03:45:01 bis 04:30:00       ABSPERRUNG ROSA
  • Von 04:30:01                               ABSPERRUNG GRAU

VERPFLEGUNG

Wie nach der Verordnung von IAAF/FIDAL genehmigt werden sich entlang der Strecke ab dem 5. Km in Abstände von 5 Km Verpflegungsstellen befinden. An den Verpflegungsstellen werden Wasser, Tee und Elektrolygetränke angeboten. Ab dem 15. Km werden auch feste Nahrung und Obst angeboten.

NASSE SCHWÄMME

Entlang der Strecke werden sich bei Km 7.5, Km12.5, Km17.5, Km 22.5, Km 27.5, Km 32.5, Km 37.5 Erfrischungsstellen mit nassen Schwämme befinden.

KLEIDERAUFBEWAHRUNG

Die Teilnehmer können bis 8:20 Uhr ihre Kleidungen in den dafür vorgesehene LKWs abgeben.

Es werden nur die von der Organisation gelieferten Taschen angenommen.

Die Organisation übernimmt keine Haftung im Falle von Verlust von Wertgegenstände.

TOILETTEN

Die Toiletten werden sich beim Start- und Zielpunkt, bei der Umkleidestelle und den Verpflegungsstellen befinden.

MEDIZINISCHE VERSORGUNG

Entlang der Strecke werden sich jeden 5 Km in der Nähe von den Verpflegungsstellen Krankenwagen mit ärztlichen Personal befinden. Zusätzlich werden Ärzte mit Motorrad die Athleten betreuen.

ZURÜCKGEZOGENE ATHLETEN

Für die Teilnehmer, die sich zurückziehen, sind Busse vorgesehen, die die im Bedarfsfall Athleten zum Zielpunkt begleiten.

TEILNAHMEBESCHEINIGUNG

Die Teilnahmebescheinigungen können ab dem 20. November 2017 von der Seite TDS heruntergeladen werden.

OFFIZIELLER FOTO- UND VIDEODIENST

Foto Castagnoli ist der einzige zuständige für den Foto- und Videodienst der Teilnehmer des Cangrande Half Marathons 2017.

Agenzia Foto Castagnoli. Tel. 0547-680068

fotocastagnoli@libero.it – www.fotocastagnoli.net

SCHLUSSBEMERKUNGEN

Die Organisation behält sich vor, die vorliegenden Regeln zu jeder Zeit abzuändern, mit dem Ziel, eine bessere Organisation des Wettkampfes zu garantieren.

Für alles, was nicht in der folgenden Verordnung vorgesehen ist, gelten die Regel von FIDAL und G.G.G.

Eventuelle Änderungen in Bezug auf Service, Orte und Zeiten werden unverzüglich den angemeldeten Athleten über das Bestätigungsschreiben mitgeteilt und werden auf der Internet-Seite www.veronamarathon.it bekanntgegeben.

Die Unterlagen mit allen Infos rund um die Abholung der Startnummer und die Teilnahme wird von der Organisation an jeden Teilnehmer versandt.

INFORMATIONEN

Fax  +39.045.511.2238

Info Events  +39.333.884.0402

e-mail: info@veronamarathon.it

Info Anmeldungen +39.333.417.3539

Anmeldungen und Regeln:

e-mail: iscrizioni@veronamarathon.it

Title sponsor
 
Agsm
 
Main Sponsor
 
Zuegg
 
Sponsor Tecnico
 
Joma
 
Auto
 
Autosilver
 
Official supplier
 
Eurocompany
Zero Wind
De angelis pasta
Marazzi
 
Partner
 
Virgin
DECATHLON SAN GIOVANNI
decathlon villafranca
 
Green Partner
 
Acque Veronesi
Amia
 
Media Parner
 
Telenuovo
(no title)
 
Patrocini
 
Unesco
 

Verona Marathon

Gaac 2007 Verona Marathon 2016