Loading...

DIE AGSM VERONAMARATHON 2017 MEDAILLE

DIE MEDAILLE DER SANKT ZENO BASILIKA

Die Idee, das Design und die Realisierung der wundervollen Medaille wurde im Studio d’Architecture Aurelio Clementi entwickelt. Die jahrelange Arbeit zur Erstellung der Medaille, die in mühervoller und kreativer Arbeit ein Zeichen und Andenken aus der Stadt der Liebe , Verona, ist. Und jeder der daran teilnimmt, hat diese einmalige Möglichkeit Sie mit nach Hause zu nehmen.

Wir versuchen immer die Sehenswürdigkeiten von Verona mit einzubinden und bei dieser Gelegenheit hat sich der Schwerpunkt auf die San Zeno Basilika, ein historisches Wahrzeichen der Stadt von Verona, durchgesetzt. Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, die Ihnen hilft, die Bedeutung der Basilika besser zu verstehen. Das ist nämlich der Grund warum die Wahl von Veronamarathon auch auf Verona gefallen ist.

„Das romanische Meisterwerk in Italien, die Basilika von San Zeno ist eines der bedeutendsten Gebäude der Stadt. Es ist dem achten Bischof von Verona gewidmet, ein Heiliger afrikanischer Herkunft, auf die viele Wunder und Bekehrung zum Christentum, der venezianischen Bevölkerung zugeschrieben werden. Der ursprüngliche Kern der Basilika von San Zeno stammt aus dem 4. Jahrhundert, als eine kleine Kirche in der Nähe der Grabstätte des Heiligen errichtet wurde.

Durch zahlreiche Projekte und den Wiederaufbau der Kirche von San Zeno, kam seine jetzige Form gegen Ende des ersten Jahrtausends zustande. Durch den Willen Bischof Raterio  und Kaiser Otto I, eine Basilika mit drei Schiffen und drei Apsiden, so breit wie die aktuellen, aber kürzer und ausgestattet mit einer Krypta. Sie würde nach dem verheerenden Erdbeben 1117 in Verona, sowie ganz Norditalien, nach sehr langen Jahren und Jahrenzeiten den Renovierungen 1398  im gotischen Stil  vollendet. Die Fassade, der Marmor sowie das  große Rosenfenster, des Meisters Brioloto dekoriert mit sechs Statuen, zeigt viele Momente der menschlichen Natur: Der Mann, der auf dem Thron sitzt, der dann stürzt, durch Unglück zerkleinert und sich dann erholt. Sowie die Schaffung des Glücksrades. Es war eines der ersten romanischen Fenster, ein Merkmal, das dann einen fliessenden Übergang in die Gotik fand. Unter dem Rosenfenster  ist die Vorhalle, eine  einfache und elegante architektonische Struktur. Diese wird durch Säulen gestützt, die auf Löwen ruhen. Die Skulpturen zeigen die Zahlen der Monate, der Propheten und der Pflanzen.

Sowie die ausgewöhhnlichen  PREZIOS PORTAL MIT 48 BRONZE TAFELN, die zwischen dem X und XII Jahrhundert von verschiedenen Künstlern erstellt wurden. Es gibt Porträts von Jesus Christi Leben und dem Alten Testament. Eine besondere Aufmerksamkeit verdienen die Basreliefs aus  dem zwölften Jahrhunderts, die heiligen Themen biblischer Inspiration aus der Zeit des König Theoderich. Auf der rechten Seite der Kirche steht ein Glockenturm mit einer Höhe von 72 Metern. Dies sind die ältesten Glocken Veronas auf dem Jahre 1149. Auf der linken Seite befindet sich das bedeutende Kloster  mit einem wundervollen Turm.

DER BAND – Die Medaille wird 7 cm breit sein. Marathon und Halbmarathon Läufer werden die selbe Medaille erhalten. Der einzige Untershied der wundervollen Medaille beider Klassen, ist der Aufdruck auf dem Band.

Unsere Medaillen? in der Vergangenheit......

VERONAMARATHON 2014: Die Medaille ist eine Ehranbietung an die berühmte „Piazza Erbe“. Der   älteste Platz Veronas liegt im Herzen des historischen Zentrum,  an der Kreuzung der römischen Straßen von Cardo und Decumanus.

Die Besonderheit der Platzes sind seine Geschäftsbanken, die durch besonderen Sonnenschirme bedeckt sind. Die Spindelform des Platzes, im Mittelalter umgebaut, mit seiner abstrakteren Form sind wunderschön anzusehen. Sowie die Brunnen der Madonna Verona und die einzigaertige Tribüne, die auch durch die Sonnenschirme bestückt sind.

VERONAMARATHON 2015: Diese Medaille hat die Bedeutung des „ Ein Marathonläufer“. Auf Ihr ist  der Stadtplan und ein Läufer dargestellt, der die Hauptstraßen der Altstadt, die Cardo und Decumanus, uberquert. Neben ihm sieht man den Fluss  Edtsch, der wunderschöne Stadt. Die alten Römerstraßen, die Verona mit den Rest italiens verbinden, sind jetzt durch die Läufer die die Stadt und den Fluss überqueren, voller Entschlossenheit und Begeisterung und bereit sich das Ziel vorzunehmen.

ROMEO & JULIA GENSAN HALBMARATHON 2015 – Diese Medaille hat das Symbol Veronas drauf: die Arena. Das berühmte altromisch Monument zeigt seine Ringe durch Steinstufen abgebildet, den sogenannten „Flügel“, der letzte Rest von  den Aussenrings und seine mächtigen Mauern. Auf der Medaille wird die Größe des Denkmals mit diesem geometrischen abstrakten Entwurf neu interpretiert. Die Farbe Gelb Bronze und seiner edlen Dicke, ist ein Symbol für die glorreiche Vergangenheit, die die Stadt im erste Jahrhundert zeigt.

ROMEO & JULIA GENSAN HALBMARATHON 2016 – Der Studio Aurelio Clementi hat der Medaille dieser neunten Ausgabe 2016  eine doppelte Bedeutung beigelegt. Die eine Bedeutung ist  der Stadt Verona gewidmet, die andere dem Paar, die den Halbmarathon läuft . Die Medaille wird  die Form der „Castelvecchio“, dem mittelalterlichen Scaligerschloss haben. Die Medaille kann nicht einzeln gewonnen werden, um eine einzigartiger Figurbilden zu können. Das bedeutet, dass Romeo & Jiuliet Halbmarathon gemeinsam gewonnen werden muss, um den Sieg und die Meadaille  zu bekommen.

MEDAL VERONAMARATHON 2016 – Ein Triptycon Design: die altrömische Steinbrücke, die Etsch und der römischesTheater.

Diese fünfzehnte Ausgabe, wird jeder Athlet mit nach Hause nehmen, als Andenken an einem repräsentativen Marathon.

Title sponsor
 
Agsm
 
Main Sponsor
 
Zuegg
 
Sponsor Tecnico
 
Joma
 
Auto
 
Autosilver
 
Official supplier
 
Eurocompany
Zero Wind
De angelis pasta
Marazzi
 
Partner
 
Virgin
DECATHLON SAN GIOVANNI
decathlon villafranca
 
Green Partner
 
Acque Veronesi
Amia
 
Media Parner
 
Telenuovo
(no title)
 
Patrocini
 
Unesco
 

Verona Marathon

Gaac 2007 Verona Marathon 2016